Zeit für das Wesentliche

Das 1 x1 des Zeitmanagements

Die Anforderungen in der Arbeitswelt nehmen immer schneller zu und werden vielfältiger, die Arbeitsleistung wird immer intensiver, während gleichzeitig die Erholungsphasen faktisch verkürzt werden. Die Informationsflut steigt immer weiter an. Gleichzeitig gibt es die Erwartung nach fast ständiger Erreichbarkeit über Handy, Email und Fax. Für jeden von uns steigt der Leistungs-, Erfolgs- und Zeitdruck. Immer mehr Menschen fühlen sich zu stark belastet und klagen darüber, dass sie sich „kraftlos und ausgebrannt“ fühlen, weil sie sich den Anforderungen nicht mehr gewachsen fühlen.

Sehr viel Energie und Zeit gehen verloren, weil klare Ziele, Planung, Prioritäten und Übersichten fehlen. Wer durch die täglichen Arbeitsroutine nicht „ausbrennen“ will, muss deshalb lernen durch konsequente und zielorientierte Planung die knappe Zeit und viele Arbeit besser zu organisieren. Mit einem konsequenten Zeitmanagement können Sie lernen, Ihre Zeit besser zu nutzen. Sie können wieder mehr Freude an der Arbeit und mehr Zeit für die wesentlichen Dinge in Ihrem Leben gewinnen – Privat und im Beruf.

Gutes Zeitmanagement ist eine wesentliche Grundlage für Motivation und Erfolg. In diesem Seminar analysieren Sie die Stärken und Schwächen Ihrer individuellen Zeitverwendung. Sie lernen, sich selbst mit Zielen zu führen, sich auf die wesentlichen Aufgaben zu konzentrieren, mit Störungen souverän umzugehen, und sich auf die Durchführung Ihrer Aufgaben zu konzentrieren. Sie entwickeln für sich selbst effektive und effiziente Zeit-, Arbeits- und Planungskompetenzen. Sie werden ihre eigene Konzentrations- und Leistungsfähigkeit durch besseres Zeit- und Selbstmanagement wesentlich verbessern. Wenn Sie bereit sind, an sich selbst zu arbeiten, werden Sie nach kurzer Zeit bereits erste Erfolge im Umgang mit Ihrer Zeit erzielen.

In diesem Seminar analysieren Sie die Stärken und Schwächen Ihrer individuellen Zeitverwendung. Sie lernen, sich selbst mit Zielen zu führen, sich auf die wesentlichen Aufgaben zu konzentrieren, mit Störungen souverän umzugehen, und sich auf die Durchführung Ihrer Aufgaben zu konzentrieren. Sie entwickeln für sich selbst effektive und effiziente Zeit-, Arbeits- und Planungskompetenzen.

Aus dem Inhalt

Mehr Zeit durch Selbstmanagement
Was kann ein Zeitmanagementsystem wirklich leisten?

Erkennen des persönlichen Arbeitsstils
Wie gehe ich mit meiner Zeit um und wie gut nutze ich sie?

Umgang mit einem Zeitplanungssystem
Jahres- / Monats- / Wochen- / Tagespläne

Sich selbst durch Zielvereinbarung führen
Motivierende Ziele definieren nach der SMART – Formel

Umsetzung der Ziele planen
Konzentration auf das Wesentliche – Prioritäten setzen

Erkennen von „Zeitdieben“ und Störfaktoren
Umgang mit inneren und äußeren Störungen

 „Die Säge schärfen“
Sparsam mit den eigenen Energien/ Kräften umgehen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Funktionieren unserer Webseite zu gewährleisten. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen