Auszeit für Wesentliches

Dem Leben Richtung geben

Läuft Ihnen regelmäßig die Zeit davon? Geht Ihnen häufig im Laufe des Tages die Luft aus? Wächst Ihnen alles über den Kopf? Fühlen Sie sich kraftlos und ausgebrannt? Sie haben das Gefühl, dass Sie mehr erreichen können? Sie nutzen nicht alle Möglichkeiten, die Sie haben? Sie fühlen sich oft gestresst und gehetzt? Sie wollen Ihre Zeit besser für Dinge nutzen, die Ihnen wirklich wichtig sind?

Die moderne Arbeitswelt fordert ihren Preis: Hektik, Stress, ständige körperliche und geistige Anspannung. Wir sollen flexibler, mobiler und vor allem schneller sein. Das Ergebnis ist, dass sich viele Menschen wie im Hamsterrad fühlen, das immer schneller gedreht wird. Es fällt zunehmend schwerer, Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen. Immer mehr Menschen leiden deshalb unter Stresssymptomen, fühlen sich leer und ausgebrannt.

Nehmen  Sie  sich  eine  AUSZEIT!

Wenn die Belastungen des Alltags überhand nehmen, ist es höchste Zeit, sich selber ein Geschenk zu machen: eine mehrtägige Auszeit. Wer sich neu orientieren will, muss sich von den Dingen des Alltags lösen, um sich einen richtungsweisenden Überblick über das eigene Leben und dessen Sinn- und Erfolgsperspektiven zu verschaffen. Während der Auszeit steht nicht Ihr Alltag, sondern Sie selbst stehen im Mittelpunkt. Nehmen Sie sich eine Auszeit, um einmal prinzipiell über ihr Leben nachzudenken.

Auszeiten sind Besinnungstage: Zur Ruhe kommen und sich auf das Wesentliche besinnen. Neue Impulse für Ihr tägliches Leben suchen. Sie müssen innehalten, um sich Ihrer wirklich wichtigen Ziele wieder bewusst zu werden. In der Ruhe der Auszeit können Sie reflektieren, was Ihnen im Leben wirklich wichtig und wertvoll ist. Eine Auszeit kann helfen, den „roten Faden des Lebens“ wieder zu finden.

Ich biete Ihnen mit dem 5-tägigen Workshop AUSZEIT die Möglichkeit, sich aus dem Alltag und der gewohnten Umgebung zurück zu ziehen. Es ist wohltuend, sich eine Zeit zu schenken, um zu sich selbst zu kommen. In diesen Tagen lassen Sie den Alltag los, bauen Stress ab, finden Entspannung und innere Balance, sammeln neue Kraft für die anstehenden Aufgaben.

Wer  sollte  teilnehmen?

Der Workshop AUSZEIT für WESENTLICHES wendet sich an Menschen, die eine Standortbestimmung Ihrer derzeitigen Berufs- und Lebenssituation vornehmen möchten und darauf aufbauend Ziele für ihren weiteren Weg bestimmen wollen. Dem Workshop liegt ein ganzheitlicher Ansatz zur Lebensplanung zugrunde, der Sie dabei unterstützen soll, die Balance zwischen Arbeit und Privatleben neu zu finden.

Die AUSZEIT für WESENTLICHES gibt inhaltlich Impulse und ermöglicht Ihnen gleichzeitig, sich konzentriert mit Ihrer privaten und beruflichen Zielsetzung zu beschäftigen, Prioritäten zu setzen und konstruktive Veränderungen einzuleiten.

Vormittags gibt es in der Gesamtgruppe kurze Vorträge, inhaltliche Impulse und Gespräche.

  • Die Nachmittage sind persönliche Resonanzzeiten, die Teilnehmer reflektieren individuell oder in kleinen Gruppen die Impulse des Vormittags an Ihren persönlichen Themen.
  • In dieser Zeit besteht bei Bedarf die Möglichkeit zu persönlichen Coaching-Gesprächen.
  • Nach dem Abendessen erfolgt eine gemeinsame Auswertung der persönlichen Ergebnisse.

Aus dem Inhalt

Standortbestimmung
Wo stehe ich persönlich und beruflich?

Was bin ich für ein Zeit-Typ
Was bedeutet das für meinen Arbeitsalltag?

Zielmanagement
Wie führe ich mich selbst mit Zielen?

Konzentration auf das Wesentliche
Bin ich viel beschäftigt, oder arbeite ich an den wichtigen Dingen?

Der Masterplan meines Lebens
4Jahr – Monat – Woche – Tage

Wertebestimmung
Was ist mir wirklich wichtig im Leben?

Work-Life-Balance-System
Wie bringe ich Beruf und Privatleben in Einklang?

Energiemanagement
Wie kann ich mein Energieniveau steigern?

Mentaltraining
Wie komme ich innerlich zur Ruhe?

„Zeitdiebe“ und Störfaktoren
Kann ich mich abgrenzen und „Nein“ sagen?

„Antreiber“ und „Erlauber“ im Leben
Was treibt mich innerlich an?

Der Rhythmus des Lebens:  Anspannung und Entspannung
Der individuelle Rhythmus und das Phänomen Stress

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Funktionieren unserer Webseite zu gewährleisten. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen